Über mich

20151011_132716

Hallo, mein Name ist Eva und ich freue mich sehr, dass du den Weg auf meine Webseite gefunden hast.

Wenn du nach einer bequemen und effektiven Lösung suchst, um deinen Alltag entspannter und gelassener zu bewältigen, dann bist du hier genau richtig!

Als gelernte Kauffrau war ich in den neunziger Jahren überwiegend in der Wirtschaft im Vertrieb tätig. Die Koordination von Schulungen und Kundengesprächen verlangten von mir Organisationstalent und zeitliche Flexibilität. Es kam nicht selten vor, dass mein Arbeitstag 12 bis 14 Stunden hatte, und so machte ich schon recht bald die Bekanntschaft mit Stress und Erschöpfung. Meine spätere Selbstständigkeit verlangte mir noch mehr Zeitmanagement, Verantwortung und Stehvermögen ab. Es gab häufig Tage, an denen ich über meine persönlichen Grenzen hinausging.

In jungen Jahren achtete ich noch nicht so darauf, meine Energiespeicher wieder zu füllen. Ich lebte einfach so, wie es kam und tat, was getan werden musste. Ich hörte nicht auf meinen Körper, wenn er nach Ruhe verlangte. Überhaupt kannte und spürte ich weder meine Bedürfnisse, noch war ich dazu in der Lage, diese zu äußern....ich hatte es schlichtweg nicht gelernt....

Selbst in meinen beiden Schwangerschaften gönnte ich mir kaum Ruhe. Ich arbeitete einfach weiter, bis zum letzten Tag....

In den vielen Jahren als alleinerziehende Mutter war ich oft rund um die Uhr im Einsatz. Eines Tages ging gar nichts mehr. Ich hatte kaum noch Kraft meine alltäglichen Arbeiten zu verrichten. Ich litt an Herzbeschwerden, vegetativen Störungen, Verdauungsproblemen und Erschöpfungssymptomen. Ich war ständig müde und gereizt und nichts machte mir mehr richtig Freude....

Merken

Merken

Merken

Vom Burnout zu entspannter Gelassenheit

DSC09713In dieser Zeit beschloss ich, etwas in meinem Leben zu verändern. Ich besorgte mir einen Babysitter und verschwand für ein langes Wochenende in einem schönen, ortsansässigen Hotel und dachte über mein Leben nach.

Von da an, fing ich an, mich mit mir selber zu beschäftigen. Ich besuchte Entspannungskurse, lernte Yoga, ging regelmäßig joggen und machte eine Ausbildung als Heilpraktikerin für Psychologie. Ich erlernte verschiedene Entspannungstechniken und machte eine Ausbildung als Hypnose- und Gesprächstherapeutin.

Ich habe gelernt, auf meine Gefühle und Bedürfnisse zu achten.
Ich habe gelernt, auf meinen Körper zu hören.
Ich habe gelernt, mir Zeit für mich zu nehmen.
Ich habe festgestellt, wie wichtig es ist, den eigenen Bedürfnissen mehr Beachtung zu schenken, als den Bedürfnissen der Umwelt.
Diese neue Gelassenheit wirkte sich auch auf meine Kinder aus. Das tägliche Miteinander entspannte sich und ich konnte meine Rolle als Mutter, und meine Leidenschaft für Psychologie in Einklang bringen.

Merken

Merken

Und DAS kann ich für DICH tun:

IMG-20150620-WA0010

Seit 2006 bin ich als selbstständige Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis tätig und gebe mein Wissen gerne weiter. Es bereitet mir große Freude, anderen dabei zu helfen, sich aus ihren persönlichen Stress-fallen zu befreien, um wieder ein selbstbestimmtes und zufriedenes Leben in Balance zu führen.

Aus diesem Grunde habe ich ein Mentaltraining entwickelt, dass es ermöglicht, jedem, der sich in einer Stresssituation befindet,
schnell und unkompliziert zu helfen.

Dieses Mentaltraining eignet sich für :

- Angestellte,
- Mütter,
- gestresste Manager,
- gestresste Schüler und Studenten
- Menschen, die sich aus unterschiedlichen Gründen überfordert fühlen.

Das Mentaltraining kann zeit - und ortsunabhängig absolviert werden.
In nur 30 Tagen kann sich - durch regelmäßiges Üben von täglich nur 20 Minuten - deine gesamte Lebens-Situation verändern - hin zu mehr Ruhe und Gelassenheit!

Wenn auch du bereit bist, gelassen und entspannt in die Zukunft zu gehen, dann lade ich dich hiermit ein, mein Mentaltraining kostenlos zu testen.

Probiere es gleich heute noch aus !

 

 

Merken

Merken

Jetzt geht es los !
Melde dich zum Entspannungstraining an !

  • Wo: Online, Zuhause auf deinem PC / Mac, mobil auf deinem Phone!
  • Wie: Erhalte deine tägliche Lektion per Email! Abwechslungsreich und spannend...
  • Wann: Während der Zugfahrt, in der Mittagspause, in der Freizeit!
  • Dauer: 30 Tage lang - für täglich 15 bis 25 Minuten